Biehler Cross Challenge – Granschütz

Am 10.11.2019 starteten gleich 5 Mitglieder des Dessauer RC beim Cross in Granschütz. Das Wetter war Spitze, die Organisation vom ausrichtenden Verein White Rock e.V. ebenfalls.
Zuerst musste Fabienne (U13) auf die Strecke. Sie hatte 2 Runden auf dem Laufparcours zu absolvieren. Dabei teilte sie sich ihre Kräfte gut ein und konnte ihr Tempo zum Ende hin noch steigern. Platz 5 war eigentlich schon im Kasten als sich Fabi plötzlich 30 m vor dem Strich im Ziel glaubte und deshalb noch einen Platz verlor. Am Ende also „nur“ Platz 6 in 15:07 min.

Hanna und Tobias (beide U15) starteten auf der Radstrecke. Tobi, heute leicht erkältet, fuhr trotzdem ein solides Rennen und landete auf Platz 21 in einer Zeit von 29:24 min für 3 Runden. Hanna kämpfte tapfer und wurde mit einer Zeit von 24:42 min für 2 Runden das 11te Mädchen. Hier heißt es im Augenblick nur dran bleiben und Erfahrungen für die nächste Cross-Saison sammeln.
Valentino (U 17) konnte sich im stark besetzten Feld gut behaupten und erreichte mit einer Zeit von 35:18 min für 4 Runden Rang 15.

Bei den Masters startete Harry Kühnelt und belegte mit dem 7. Platz ein Ergebnis im Mittelfeld bei den Senioren.

Harry Kühnelt (Masters)