LV-Trainingswoche

In den vergangenen Tagen trainierten unsere U15er Hanna und Tobias zusammen mit den anderen Kadersportlern des Landesverbandes ihre Grundlagenausdauer. Auf welligen bis profilierten Strecken im Bördekreis und im Elm absolvierten die Sportler täglich zwischen 100 bis 160 km bei bis zu 1600 Höhenmetern. Der Spaß blieb dabei aber nicht auf der Strecke. Alle waren froh mal wieder gemeinsam in die Pedalen zu treten.

Auf der Cottbuser Radrennbahn

Gestern konnten unsere beiden Racer Hanna und Tobias einen ersten Eindruck vom ungewohnten Fahren mit festem Gang auf einer Radrennbahn gewinnen. Das sie zuvor der Nationalmannschaft beim Training zusehen konnten, war großartig. Vielen Dank an Emma, Lea-Sophie, Pauline und Maximilian für den netten Plausch. Unsere Beiden waren begeistert und abschließend nur schwer von der Bahn zu holen. Wir hoffen, zukünftig auch für alle anderen Mitglieder unseres Teams hin und wieder die Möglichkeit des Bahnfahrens eröffnen zu können.

Abradeln „Rein in den Fläming“

Am Sonntag 20.10.2019 hieß es „Rein in den Fläming“. Gemeinsam wurde die Straßensaison 2019 mit einer Tour in den Fläming beendet. Treffpunkt war der „Radprofi“ in der Zerbster Straße. Über Hundeluft führte dann der Weg nach Raben. Hier konnten koffeinhaltige Getränke getankt und Kohlenhydrate mit Streuseln zu sich genommen werden. Anschließend ging es über Cobbelsdorf wieder Richtung Dessau. Die Sonne behielt die ganze Zeit die Oberhand, die Stimmung war gut. Schön wars.